Hilfe

Wichtige Infos:

Registriere dich gerne kostenfrei und unverbindlich auf unserer Seite damit wir dir zukünftig passende Jobangebote per E-Mail zukommen lassen können!

Wir, das sind die Projektteams der B+D Personal Services GmbH in Köln. Du möchtest mehr über uns erfahren? Hier geht's lang: www.bplusd-personalservices.de

Du möchtest uns telefonisch erreichen?

Ruf uns gerne Mo-Fr zwischen 09:00-18:00 Uhr an unter 0221-130808676.

Welche Jobs bieten wir dir an?

Wir betreuen Kunden aus diversen Bereichen, darunter Lebensmittel und Getränke, Automobile, Kosmetik, Haushalts- und Elektrogeräte, Heimwerkerbedarf, Telekommunikation und vieles mehr. Für die Markenauftritte unserer Kunden suchen wir, je nach Aktion, Hostessen, Beratungspromoter, Salespromoter, Eventpromoter, Verkostungsdamen, Models, Sampler und vieles mehr. Kurz Menschen, die Spaß daran haben Marken zu vertreten und aktiv auf Konsumenten zuzugehen.

Registrierung

Du hast schon ein Profil bei uns und deine Zugangsdaten nicht parat? Dein Benutzername ist deine E-Mailadresse und beim ersten Log-In legst du ein persönliches Passwort fest. Dein Passwort kannst du jederzeit ändern über "Passwort vergessen/setzen".

Deine aktuellen Jobangebote, Termine und Sedcard findest du nach dem Log-In in deinem persönlichen Bereich. Direkt nach der Registrierung ist dieser Bereich  "Jobangebote" noch leer, da die Jobangebote von uns immer nur an aktive Promoter gesendet werden. Natürlich kannst du jederzeit Angaben in deiner Sedcard aktualisieren über "Meine Daten".

Voraussetzungen

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, eine E-Mailadresse und einen Wohnsitz in Deutschland haben.

Job suchen

Du musst bei uns nicht manuell nach Jobs suchen, wir senden dir automatisch eine E-mail, wenn eines unserer Jobangebote auf dein Profil/ deine Region/ Stadt passt. Dieses findest du dann auf deiner Startseite nach dem Log-In und kannst dort zu- oder absagen.

Arbeitsverhältnis

In der Vergangenheit wurden Promotionaktionen auf Gewerbeschein abgerechnet, da sie als selbstständige Tätigkeit eingestuft wurden. Seit 2016 hat sich die Rechtssprechung insofern geändert, dass die Weisungsgebundenheit ausschlaggebend für die Einstufung der Tätigkeit ist. Da bei den meisten Promotionaktionen z.B. der Ort und die Zeit der Tätigkeit vorgegeben ist, handelt es sich um eine Weisung von Seiten des Arbeitgebers und ist damit KEINE selbstständige Tätigkeit mehr. Im Zuge der Rechtssicherheit für alle Parteien, stellen wir daher alle Promoter auf Lohnsteuerkarte an. Natürlich beraten wir dich zu diesem Thema auch gerne persönlich.

Fragen

Solltest du übergreifende Fragen haben, stehen wir dir zur Verfügung unter team@bplusd-promojobs.de.